DESPUR Zeichnungen Malerei Druckgrafik Floral Textil Fotografie Design-Gipfel Münster

DIY-2016 Frühjahrsboten aus Kasserollen


heute bin ich mal wieder beim ARD-Buffet zu Gast und hoffe euch gefällt meine 
Idee zum Thema Frühjahrsboten aus Kasserollen:)







Vorbereitungen:
als Vorbereitung lege ich mir die Fläche mit einer Schutzunterlage aus.

Ein leeres Tetra-Pack wird seitlich geöffnet und gereinigt.
Der Schraubverschluss wird mit einem Cutter rausgetrennt.
Ein Kreis wird etwas kleiner als der Durchmesser der Kassenrolle angezeichnet 
und ausgeschnitten. 

Ein kleines Stück Papier, etwas größer als die Öffnung der Kasserolle 
in der Mitte, wird zurechtgeschnitten.

Gestaltung der Kassenrolle:
Die Außenseite der Kassenrolle kann nach belieben gestaltet werden.
Bei der Verwendung von Nagellack sollte der Lack gut durchtrocknen 
bis die nächsten Schritte folgen.

Den Kreis mit der silbernen Seite nach unten bereitlegen. 
Die Oberseite wird mit Streifen aus Klebeband präpariert. 

Die Kassenrolle wird nun mit der Unterseite noch oben bereit gelegt.
Das kleine Stück Papier wird auf die Öffnung in der Mitte der Rolle gelegt.
Anschließend wird der ausgeschnittene Kreis mit der silbernen Seite 
nach oben auf die Kassenrolle geklebt.

Die Rolle kann nun gewendet werden.
Zur Befestigen des Verschlusses verwende ich sparsam aber zügig Heißklebe.
Den Verschluss mittig positionieren und trocknen lassen.

Zum Schluss wird ein, mit Wasser gefülltes Wasserröhrchen, 
in die kleine Vase gestellt.

Weiterverarbeitung:
Nun können die Vasen in kleinen Gruppen oder auch einzeln mit Blumen 
geschmückt und dekoriert werden.


Ein schönes Frühjahr und gutes Gelingen


Christine 

1 Kommentar:

  1. Hallo.
    Ich mag deinen Blog. :)
    Ich selbst hab mir gestern erst, nach Jahren endlich, wieder einen gemacht.
    Würde mich freuen wenn du ihn dir mal ansehen würdest.
    http://lunadlight.blogspot.de

    AntwortenLöschen